Wenn Sie nicht online sind, existieren Sie nicht! Die Sichtbarkeit und Online-Präsenz Ihrer Produkte und Dienstleistungen in der Online-Umgebung ist heutzutage unbedingt erforderlich, da die Online-Vertriebskanäle kontinuierlich wachsen. Immer mehr Verbraucher bevorzugen es, online auf Webseiten nach dem gewünschten Produkt oder der gewünschten Dienstleistung zu suchen.

Eine Präsenz in der Online-Umgebung gibt Ihnen die Möglichkeit, den Kunden, der nach Ihrem Produkt sucht, viel einfacher zu erreichen! Darüber hinaus können Sie eine viel größere Anzahl potenzieller Kunden ansprechen. Im Folgenden liefern wir Ihnen 10 Argumente, warum es sich lohnt, Ihre Online-Präsenz aufzubauen und Webseite zu erstellen.

Geben Sie Ihren Kunden genau das, was sie online suchen

Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann Ihre Webseite von potentiellen Kunden erreicht werden, die Ihr spezifisches Produkt suchen. Sie liefern durch ihre Online-Präsenz direkt Antworten auf die Fragen Ihrer potentiellen Kunden und bieten Lösungen für ihre Probleme. Eine optimierte Webseite, die in den Top Resultaten der Suchmaschine erscheint, wird von 90% der Menschen angeklickt, die nach dem Produkt suchen.

Laut einer Analyse von über 5 Millionen Google Suchresultaten, ist es 10 mal wahrscheinlicher einen Klick zu bekommen, wenn sich die Webseite auf Platz 1 der Resultate befindet, als auf Platz 10. Der erste Titel der Suchresultate bekommt insgesamt etwas über 30% der gesamten Klicks. Wenn Sie es überhaupt nicht auf die erste Seite der Suchergebnisse schaffen, bekommen Sie nur unter 1% der Klicks.

Ihre Webseite und Online-Präsenz ist der erste Kontakt mit dem Kunden

Der erste Eindruck zählt, das gilt auch online. So wie Sie Ihren Kunden in ihrem Geschäft beim Eintritt begrüßen, sollten Sie ihn auch online begrüßen und Ihr Unternehmen präsentieren. Ein für Ihr Unternehmen spezifisches, angepasstes Design führt zu einem besseren Kennenlernen Ihres Unternehmens durch den potentiellen Kunden. Durch nur einem Klick lernen die Besucher Ihrer Seite die Werte des Unternehmens kennen und verstehen Ihre Absichten.

Das ansprechende und benutzerfreundliche Design führt dazu, dass Kunden länger auf Ihrer Seite surfen, mehrere Informationen zu Ihren Produkten aufgreifen und schließlich eine Kaufentscheidung treffen. Helfen Sie mit einer angepassten Online-Präsenz, den richtigen visuellen Elementen und Benutzerfreundlichkeit ihren Besuchern, Sie zu verstehen und Ihre Produkte und Dienstleistungen kennenzulernen.

Informationen auf der Webseite helfen bei der Kaufentscheidung

Aufgrund der großen Auswahl an Produkten, die der Markt liefert, brauchen potentielle Kunden Differenzierungsmerkmale, die Argumente liefern, warum sie genau Ihre Produkte und Dienstleistungen wählen sollen. Ihre Webseite ist die perfekte Möglichkeit, ohne viel Aufwand diese Informationen sowohl über Ihr Unternehmen als auch über Ihre Produkte zu liefern. Somit können Besucher Ihrer Seite einfach eine Kaufentscheidung treffen.

Auf die Frage ”Welche Informationsquellen haben Sie für Ihren Einkauf benutzt?” haben 57,1% der Befragten mit “auf der Internetseite des Händlers” geantwortet. Nur 29% informieren sich über Suchmaschinen (Google usw.). Sie benötigen also eine reichhaltig informationsreiche und optimierte Präsentationsseite, damit Ihre potenziellen Käufer alle benötigten Informationen und Argumente leicht finden können. Ein potentieller Kunde, der auf einem Blick informiert wird, kann schneller eine Kaufentscheidung treffen.

Schneller Einkaufen in einer Welt, die es eilig hat

Eine gut erstellte Online-Präsenz schickt Ihren Kunden das Produkt zwar nicht in Sekundenschnelle nach Hause, führt jedoch mit sehr wenigen Klicks und in wenigen Sekunden zum Kauf. Es dauert laut Jumpseller.com durchschnittlich 4,7 Sekunden, bis eine Webseite auf dem Desktop lädt und etwa 11 Sekunden auf mobilen Geräten. Nach nur drei Sekunden verlassen 50% der Kunden die Seite, wenn diese nicht vollständig geladen hat. Viele Besucher der Webseite sehen es als unprofessionell, wenn diese langsam lädt. Außer dem benutzerfreundlichen Design zählt hier auch die Optimierung der Schnelligkeit der Webseite und das unkomplizierte Zahlungsverfahren. Der Aufwand des Kunden, um einen Kauf zu tätigen, wird somit minimiert. Die verschiedenen Tools und Technologien, die für das Aufstellen der Webseite wichtig sind, finden Sie HIER.

Die Online-Präsenz wird auch im deutschsprachigen Raum immer wichtiger

Laut einer Umfrage zur Häufigkeit des Online-Shoppings in Deutschland im Jahr 2019 gaben 29% der Befragten an, dass sie mindestens einmal pro Woche im Internet einkaufen. Das Online-Shopping boomt auch im Nachbarland: 62% der Österreicher kaufen im Internet ein. 62% der 16- bis 74-Jährigen kauften laut Statistik Austria in 2019 im Internet ein. 8% der 16- bis 24-Jährigen nutzen das Internet mehrmals am Tag. Bei den unter 35-Jährigen shoppen 81% online. In der Schweiz kauft mehr als 58% der Bevölkerung einmal im Monat Waren oder Dienstleistungen im Internet ein. Die hohen zahlen wären nicht möglich, ohne eine Online-Präsenz aufzubauen und eine Webseite zu erstellen.

Stärkerer Umsatz durch eine Online-Präsenz

Laut Schätzung des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) beliefen sich die Brutto-Umsätze mit Waren im E-Commerce in Deutschland im Jahr 2019 auf rund 72,6 Milliarden Euro. Der Verband prognostiziert für 2020 für den E-Commerce mit Waren einen Zuwachs um 10% auf rund 80 Milliarden Euro. Auch der Schweizer E-Commerce-Markt erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von rund 9,5 Milliarden Schweizer Franken.

Eine Online-Präsenz und Webseite kostet Zeit und Geld, jedoch lohnt es sich, darin zu investieren. Die Zukunft wird immer mehr Umsatz in der Online-Umgebung bringen. Es reicht nicht mehr, Ihr Unternehmen an einem physischen Standort zu haben. Durch ihren Onlineshop oder Ihrer Webseite erreichen Sie ein viel größere Zielgruppe und machen somit mehr Umsatz.

Trend: Einkaufen vom kleinen Bildschirm aus

E-Commerce gewinnt nicht nur an Bedeutung, es tendiert sich auch auf Smartphones und kleine Bildschirme zu verlagern. Das nützliche Gerät, das in jede Hosentasche passt, wird mehr und mehr für Online-Shopping verwendet. 83,3% der befragten Smartphone-Nutzer in der Schweiz gaben im Jahr 2019 an, ihr Smartphone für Online-Käufe zu nutzen. Dank einer gut für mobile Ansichten optimierten Webseite haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kunden auf dem Smartphone ihre großartigsten Artikel und Dienstleistungen in Kleinformat darzustellen. Finden Sie Ihren Kunden genau dort, wo er sich tagtäglich aufhält – auf dem Smartphone.

Erstellen Sie nun ganz einfach Ihre eigene Webseite

In der heutigen Welt läuft alles auf Zeit. Es geht immer darum, welcher Weg der schnellste und kürzeste von allen ist. In der Online-Welt wollen Kunden schnell und zuversichtlich Informationen erhalten, so schnell wie möglich ein passendes Produkt finden und am liebsten in weniger als einer Sekunde das Produkt zuhause haben. Bieten Sie Ihren Kunden ganz einfach das, was sie wollen.

Der Aufstieg in die Online-Welt ist heutzutage einfacher als je zuvor. Dank den richtigen Tools steht Ihre Webseite in kurzer Zeit allen Kunden und potentiellen Kunden zur Verfügung. Wir helfen Ihnen dabei, Ihrer Online-Präsenz den Startschuss zu geben. Unsere Angebote finden Sie HIER. Sehen Sie sich HIER die Phasen einer Zusammenarbeit an und buchen Sie HIER direkt ein Beratungsgespräch, um Ihr persönliches Angebot zu bekommen.